Spenden für eine gute Sache

home teaser default winter

Spenden für eine gute Sache

Die Aktion getreu der Devise „Am Getränke-Rückgabe-Automaten auf’s Bon-Geld verzichten und stattdessen für eine gute Sache spenden“ ist im Edeka-Markt Richter in Dreieich, Eisenbahnstraße 204-206, mit einem imposanten Zwischenspurt fortgesetzt worden. Im Zeitraum von August bis Oktober verzichteten die Kunden auf Auszahlungen im Wert von insgesamt 271,35 Euro. Das Geld wurde vom stellvertretenden Marktleiter Miki Susur (Mitte/vorne) an Vertreter der Katholischen Jugend überreicht, denn die betreibt unter dem Dach der Pfarrei St. Laurentius eine Jugendbar und kann die Finanzspritze sehr gut für das Projekt „Renovierung“ gebrauchen. Gruppenleiter Ingo Peter sagte „vielen Dank“ und machte auf die Öffnungszeiten des offenen Jugendtreffs aufmerksam. Freitags ab 17 Uhr sind Besucher in den Gemeinderäumen auf dem Gelände der Stephanskirche in Sprendlingen, Am Wilhelmshof, willkommen. (Foto: Johnigk)

Wir ♥ Lebensmittel

Leckere Rezepte zu günstigen Preisen!

Adresse

  • Gallische Str. 2
    63128 Dietzenbach

Kontakt

  • 0 60 74/91 99 20
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!