Bares Geld,

home teaser default winter

Bares Geld,

das dem Dietzenbacher Ortsverein helfen wird, eine neue „mobile Unfallhilfsstelle (UHS)“ in Betrieb zu nehmen, wurde kürzlich im Edeka-Markt Richter im Stadtteil Steinberg übergeben. Marktleiter Dennis Richter überreichte 357,37 Euro – Geld, das bei der Aktion „ Am Flaschenautomaten den Bonbetrag spenden“ erwirtschaftet wurde – an drei Vertreter des DRK. Von links, mit blauen Jacken und roten Krawatten: Daniel Krombholz, Frank Modrow (Vorsitzender des Ortsvereins) und Andreas Dümpelmann. Die alte UHS, ein auf die Bedürfnisse der Rotkreutzler im Rahmen von Sanitätsdiensten bei Veranstaltungen optimal zugeschnittener und eingerichteter Wohnwagen, war im Herbst vergangenen Jahres vermutlich durch Brandstiftung zerstört worden. Modrowes Angaben zufolge gibt es mittlerweile eine Ersatzbeschaffung. Der Anhänger solle als UHS hergerichtet und für künftige Einsätze fit gemacht werden. Dabei werde die Spende der Edeka-Kunden gute Dienste leisten, erklärte der führende Kopf der Hilfsorganisation auf lokaler Ebene.

Wir ♥ Lebensmittel

Leckere Rezepte zu günstigen Preisen!

Adresse

  • Gallische Str. 2
    63128 Dietzenbach

Kontakt

  • 0 60 74/91 99 20
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!